Mercedes O 3500 Feuerwehr Berlin

WELCOME

TO MY WORLD OF

PAPER MODELS

1954 Mercedes O 3500 Feuerwehr Berlin

Im Jahre 1949 erschien mit dem O 3500 der erste neu entwickelte Omnibus der Daimler-Benz AG nach dem Zweiten Weltkrieg. Dies war ein Haubenbus mittlerer Größe, den es wahlweise für den Stadt-, Überland- und Reiseverkehr gab. Dieses Modell wurde in Mannheim produziert und teilte sich, wie damals noch bei vielen Herstellern üblich, große Teile der Technik und Konstruktion mit den vergleichbar großen Lastwagenmodellen L 3500. Aus dem kompakten O 3500 entwickelte sich binnen weniger Jahre eine ganze Omnibusfamilie aus Reise-, Überlandlinien- und Stadtlinienbussen. Mit 6049 Einheiten von Dezember 1949 bis zum Produktionsende 1955 war der O 3500 der erfolgreichste Omnibus seiner Zeit

 

Das vorliegende Modell ist im Maßstab 1/43 gehalten und eignet sich somit für die Modelleisenbahn Spur 0. Es ist für Beginner und fortgeschrittene des Kartonmodellbaus gleichermaßen geeignet.

CONTACT DETAILS

 

Walter WERNER

kartonmodellwelt@aol.com

01605604455